Tähti114

  Startseite
  Über...
  Archiv
  About...
  Anders als auf Ansichtskarten (KurzStory)
  Steckbriefe
  In unmittelbarer Ferne (KurzStory)
  One of us (KurzStory)
  Destiny (KurzStory)
  She moves in her own way (KurzStory)
  Soulmates never die (KurzStory)
  Geschichte ohne Namen (tbc)
  Books from Boxes (KurzStory)
  Coffee break in Finnish Home (tbc)
  Dann war das wohl Liebe (KurzStory)
  Besuch auf dem Bauernhof (KurzStory)
  Diamonds (KurzStory)
  The coast is always chaning (KuzStory)
  Some things make...(KurzStory)
  Knowing me, knowing you (KurzStory)
  Wild world (KurzStory)
  5 Jahre (KurzStory)
  An den Landungsbrücken raus (KurzStory)
  And I’m HOME (KurzStory)
  Catch without arms (KurzStory)
  Delmenhorst (KurzStory)
  Forever (KurzStory)
  Ich komme nicht mit (KurzStory)
  In the Shadows (KurzStory)
  The fairytale gone bad (KurzStory)
  Keep your heart broken die 2. (KurzStory)
  Little note (KurzStory)
  Madness (KurzStory)
  Meer (KurzStory)
  Move along (KurzStory)
  Nacht (KurzStory)
  Perfect world (KurzStory)
  Ode to the sun (KurzStroy)
  Still Standing (KurzStroy)
  Symphonie (KurzStory)
  The most redical thing (KurzStory)
  With or without you (KurzStory)
  Won’t forget this days (KurzStory)
  Muutos – Verloren ohne dich! (tbc)
  Die Zeit heilt alle Wunder (beendet)
  Wunderbare Jahre (beendet)
  Keep Your Heart Broken (PartnerStory)
  Tears in heaven (tbc)
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/taehti114

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Keep your heart broken


Finn

Alter: 22

Geburtstag: 02.10.

Beruf: Student für Musik und Geschichte

Augenfarbe: grün

Haarfarbe: Kastanie

Größe: 1,82 m

Statur: normal

Lieblingslied: Blow him back into my arms- Moneybrother

Lieblingsfilm: The Call, Donnie Darko

Lieblingsband: Him, The Ark

Lieblingsessen: Lachsspaghetti mit Spinat

Lieblingsgetränk: Kaffee, Bier (mit Eis), Blue Lady

liebt: Musik, Konzerte, Skandinavien, Meer, Strand, Brasilien, Sonne

hasst: Intoleranz, Vorurteile

Hobbys: Gitarre spielen, Musik, ausgehen (Lost and Found), Konzerte, lesen

Charakter: Finn ist ein sehr toleranter Typ. Man kann ihn schnell für neues und unbekanntes begeistern. Er ist gerne unter Menschen und lebt für seine Musik, kann aber auf der anderen Seite auch gut alleine zu Hause sein und ein Buch lesen oder über Gott und die Welt philosophieren.

Familie: Finn hat eine größere Halbschwester namens Tarja, mit der er sich gut versteht. Seine Familie ist recht außergewöhnlich. Er hat zwei Väter, welche in einer glücklichen Beziehung in einem Haus am Rande von Helsinki wohnen. Finn wohnt inzwischen in seiner eigenen Wohnung im Zentrum, besucht seine Eltern aber noch häufig.
Finns biologischer Vater ist Aarre, sein anderer Vater heißt Höyhen, welcher der Vater von Tarja ist, die aus seiner ersten Ehe stammt. Finns Mutter Tähti, zu der er zwar einen guten Kontakt hat, die er aber nicht als Familienmitglied in dem Sinne sieht, sondern ehr als gute Freundin, ist die beste Freundin und Ex-Frau von Aarre. Dieser hatte mit Tähti in ihrer früheren Ehe schon ein Kind, Mari Johanna, welches aber bei einem Autounfall verstarb.
Seine Eltern sind Musiker und waren früher zusammen in einer Band, welche sehr erfolgreich in ganz Europa war. Nun beschäftigen sie sich mit kleineren Projekten und der Führung ihrer eigenen Plattenfirma.



Markus Joonatan Fjalar Värmby (genannt Markus Jo oder MJ)


Alter: 19

Geburtstag: 22.Juni

Beruf: angehender Student für Psychologie und Musik

Augenfarbe: grau-blau

Haarfarbe: hell blond (etwas längere Haare, meist strubbelig)

Größe: 1,78m

Statur: sportlich schlank

Lieblingslied: As time goes by -

Lieblingsfilm: Die fabelhafte Welt der Amelie

Lieblingsband: Placebo

Lieblingsessen: Fischcurry mit Reis

Lieblingsgetränk: Kaffee, Bier mit Eis, Rotwein

liebt: Sommer, Kaffee, Seifenblasen, Musik, Stockholm, das Meer, weiße Rosen, die
20er Jahre und ihren Style

hasst: eingeschlafene Füße, Actionfilme, Krankheiten, Krankenhäuser, Intoleranz, Senfgelb, Mücken

Hobbys: drumen, fotografieren, lesen, mit Emma auf Konzerte gehen

Charakter: MJ ist ein sehr offener aufgeschlossener Typ. Meistens hat er gute Laune und schafft es seine Umgebung mit eben dieser anzustecken. Oftmals redet er schneller als er denkt. Wirklich böse kann man ihm aber so gut wie nie sein.

Familie: Markus ist Einzelkind. Emma, seine beste Freundin, musste schon oft als seine Schwester herhalten. Mit seinen Eltern versteht er sich sehr gut. Seinen Vater Markus hat er nie kennengelernt, da er bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam, als MJ noch nicht geboren war. Seinen Stiefvater Jo, der schon immer für MJ da war, sieht er als seinen Vater an. Seine Mutter Marie und seine beiden Väter waten früher in einer berühmten Band. Jetzt haben sie sich in Stockholm zur Ruhe gesetzt, wo sie allerdings ein erfolgreiches Tonstudio führen. Aufgrund der Tatsache, dass Markus biologischer Vater Finne war, ist er halb Finne und halb Schwede und spricht beide Sprachen. Er hat noch Verwandtschaft in Finnland, welche er größtenteils aber kaum kennt.
Markus Jo verehrt seine Oma, die Maris Mutter, regelrecht, da er früher viel Zeit bei ihr verbracht hat, während seine Eltern auf Tour waren. Ihre Meinung ist ihm heilig!



Tears in heaven

Joona

Alter: 29
Beruf: Pfarrer
Aussehen: Haare: blond, strubbelig kurz
Augen: grün
Statur: schlank, zierlich

Charakter: Joona ist von Natur aus ein sehr neugieriger und offener Mensch. Wenn er an etwas wirklich interessiert ist, lässt er so lange nicht locker bis er hat, was er möchte. Er ist gerne mit vielen Menschen zusammen und redet ziemlich gerne ziemlich viel.

Familie: Er hat keinen guten Kontakt zu seinen Eltern, doch seitdem er nicht mehr mit seiner großen Liebe zusammen ist, können sie zumindest wieder miteinander reden. Joona hat eine ein paar Jahre ältere Schwester, welche mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in einem wunderschönen Haus außerhalb der Stadt wohnt. Früher war sie immer für ihn da und unterstützt ihn auch heute noch.

Sonstiges: Joona ist ein Morgenmuffel wie er im Buche steht. Das einzige, was ihn morgens fit kriegt, ist Kaffee. Er trinkt ihn nicht nur ausgesprochen gerne sondern ist auch ein wirklicher Kaffee-Junkie. Grade die Eigenschaft, dass er Morgens ehr schwer in die Gänge kommt, ist für seinem Beruf nicht grade förderlich, doch es stört ihn schon lange nicht mehr, da er seinen Job liebt. Früher wollte er immer Archäologe werden, hat mit dem Studium angefangen, es im vorletzten Semester aber abgebrochen.



Lasse

Alter: 32
Beruf: Anwalt
Aussehen: Haare:
Augen:
Statur: sportlich, recht groß und männlich

Charakter: Lasse ist ein ziemlich freundlicher Kerl, der manchmal
etwas distanziert wirkt. Außerdem ist er ein sehr gutmütiger Mensch, der nach Harmonie quasi süchtig ist. Damit es anderen gut geht steckt er selber öfter zurück. Wenn er eine andere Person interessant findet und sie näher kennen lernen will, ist er ehr schüchtern und zurückhaltend.

Familie: Lasse ist Einzelkind seiner älteren und wohlhabenden Eltern. Doch es ist nicht leicht als einziges Kind in dieser Familie. Die Beziehung zu seinem Vater ist recht kühl, dafür versteht er sich mit seiner Mutter umso besser. Seine langjährige Freundin und schließlich Verlobte hat ihn grade rausgeschmissen ohne Gründe zu nennen. Sie ist von ihm schwanger, will das Kind aber nicht bekommen.

Sonstiges: Lasse ist Anwalt aus Leidenschaft und hat grade einen Job bei einer der bekanntesten und wichtigsten Kanzleien der Stadt angenommen. Vor Gericht kann er jeden in Grund und Boden reden und seine Plädoyers wirken oftmals Wunder. Früher wollte er Innenraumdesigner werden, doch nachdem er mit seiner Klasse zum ersten Mal ein Gericht besuchte entschied er sich um auch weil sein Vater den Beruf eines Innenraumdesigners zu weibisch fand…



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung